0%
https://supersinglesdating.com/de/fetlife-test/Fetlife
Affiliate Disclosure

Fetlife im Test 2021

Fetlife im Test 2021
Über Mädchen
Date mit älterem Mann 9%
Antwortrate 90%
Schönheit 93%
Beliebtes Alter 25-34
Profile 9,068 361
Über Site
Besuchsrate 9.4
Betrug Sehr selten
Bewertung
9.5
Seite besuchen

Fetlife Benutzer melden sich auch hier an:

Vorteile unt Nachteile

Vorteile
  • Die FetLife-Website behauptet, den Benutzern die Interaktion mit dem Echtzeit-Publikum zu ermöglichen, was ihnen die Möglichkeit gibt, sich über ihre Interessen, Fetische, Knicke und vielfältigen BDSM-Aktivitäten zu informieren.
  • Die Website ermöglicht es den Benutzern, die Menschen in ihrer Umgebung für einen ungezwungenen Anschluss zu kontaktieren.
  • Anhand der von einigen Mitgliedern abgegebenen FetLife-Rezensionen lässt sich schnell feststellen, dass es für alleinstehende Erwachsene hervorragende Möglichkeiten bietet. Darüber hinaus ermöglicht es weniger Freunden, mit Menschen weltweit zu interagieren, ohne Einschränkungen hinsichtlich Kaste, Glaubensrichtung, Rasse, ethnischer Zugehörigkeit, Geschlecht oder sozialer Statur.
  • Die Website ist einfach und benutzerfreundlich.
Nachteile
  • Eine detaillierte Studie ergab, dass viele Konten unter gefälschten Benutzernamen registriert waren, die faszinierende Profile erstellten, um die anderen Benutzer anzulocken und dann Vorteile daraus zu ziehen. Regelmäßige Betrüger zielen auf Benutzer ab, die eine fachkundige Aufsicht des Hosts benötigen.
  • Die Website ermöglicht es den Benutzern, illegale Medien ohne Einschränkung zu teilen, was zu einem emotionalen Ungleichgewicht führt, wenn sie in die jüngeren Hände geraten.
  • Die auf den verschiedenen Plattformen veröffentlichten FetLife-Rezensionen und -Bewertungen bringen leichte Betrügereien von Tausenden und noch mehr. Nach der Zahlung wurde der Benutzer zu einem Chatbot weitergeleitet, der nur in einer bestimmten, zuvor programmierten Reihe von Anweisungen reagierte. Es gab kaum Echtzeit-Benutzer, die interagieren konnten, und die Website erwies sich als großartig.
  • Die Website konzentriert sich ganz auf sexuelle Treffen und unkonventionelle intime Begegnungen, die von einem oder beiden Enden zu ernsthaften oder komplexen Beziehungen führen können. Abgesehen davon haben einige der Benutzer behauptet, von anderen Benutzern bedroht zu werden.
  • Einige Vorfälle der kriminellen Denkweise der Benutzer tauchten im Jahr 2012 auf, als sie darauf bestanden, sich an erzwungenen sexuellen Aktivitäten zu beteiligen, um ihren Fetisch zu erfüllen.
supersinglesdating.com

Welche Dating-Seite passt zu dir?

Holen Sie sich Ihre persönliche Empfehlung

Weitere Informationen erhalten

Dating-Websites und -Apps kamen vor langer Zeit auf den Markt, hatten jedoch kein Wachstum und keine Popularität. Die meisten Leute bevorzugten die herkömmlichen Methoden des Sprechens und Datings. In letzter Zeit gab es einen großen Wandel in der Welt der Technologie und der Art und Weise, wie Menschen kommunizieren. Seitdem erfreuen sich Dating-Apps großer Beliebtheit.

FetLife ist eine Social-Networking-Website, die es seinen Benutzern ermöglicht, mit einem Publikum zu interagieren, das bereit ist, mit einem Fremden in Kontakt zu treten, sowohl für Dating als auch für versaute sexuelle Begegnungen. FetLife entstand aus dem Interesse der Entwickler an diesen Fantasien und zielte darauf ab, den Mitgliedern zu dienen, um ihnen die beste Erfahrung zu bieten. Die Website ist voll von abenteuerlichen sexuellen Aktivitäten und Fetischen, hauptsächlich der BDSM-Kategorie des Geschlechtsverkehrs. Es hilft Menschen, sich basierend auf ihren sexuellen Vorlieben zu verbinden und ermöglicht es ihnen, ihre bösen Wünsche zu erforschen.

FetLife wurde 2008 von John Kopanas gegründet und begann als Kinderprodukt von BitLove Inc unter dem Namen „FriendsWithFetish“. John entwarf die Website, da er von der Ablehnung der Damen frustriert war, da sie seine Interessen am Sexualleben nicht teilten. Hier ist eine detaillierte Überprüfung der FetLife-Website.

Website design

Die Website ist mit einer dunklen Oberfläche mit roten und grauen Texten gestaltet. Dies verbessert die Aussicht und behält die Einfachheit bei. Mitglieder stellen oft fest, dass es keine Schwierigkeiten gibt, Dinge zusammen mit der Website zu finden. Das Design der FetLife-Website ist veraltet.

Die FetLife-Website ist ein soziales Netzwerk für Erwachsene, die eher zu lockeren und dominant-unterwürfigen Begegnungen neigen, als Freundschaften zu schließen oder Partner für Beziehungen zu suchen. Ein Benutzer, der sich auf der Website registriert, muss die Daten eingeben, von denen einige öffentlich sind und die anderen nach Wahl des Benutzers geheim gehalten werden können. Das Backend der Website ist so gestaltet, dass es demjenigen, der nach ihnen sucht, die verfügbaren Benutzer basierend auf ihrer Wahl und Präferenz anzeigt. Den Benutzern werden die Profile vorgeschlagen, die die meisten Interessen teilen.

Die Website bietet eine einfach zu bedienende Benutzeroberfläche, die in erster Linie als sozialer Netzwerkdienst konzipiert ist. Die Homepage der FetLife-Website erwähnt, dass die Website wie Facebook ist, aber von Fetischen betrieben wird. Das Profil zeigt die grundlegenden Informationen des Benutzers an, wie Name, Alter, Standort, Familienstand, sexuelle Vorlieben und andere Informationen, sofern vom Benutzer eingegeben. Es zeigt auch ein Profilbild des Benutzers oder andere kürzlich vorgenommene Aktualisierungen an, einschließlich Beiträgen oder Medien. Die Freundesliste des Benutzers wird angezeigt, die alle bestätigten Anfragen und akzeptierten Übereinstimmungen enthält. Es gibt einen FetLife-Bewertungsbereich, in dem der Benutzer die Website und die anderen Benutzer bewerten kann.

FetLife-Website-Design

Funktionieren von FetLife auf dem Handy

FetLife bietet eine mobile Anwendung. Es ist jedoch nicht auf den Plattformen Google Play Store oder App Store verfügbar. Stattdessen könnte es im APK-Format von FetLife.vip auf Android-Handys heruntergeladen werden. Verschiedene Browser unterstützen auch die mobile Anwendung für iOS-Nutzer. Die mobile Anwendung von FetLife kann kostenlos heruntergeladen werden und ist im Play Store und im iOS Store erhältlich. Android-Benutzer und Apple-Benutzer können diese Anwendung herunterladen und alle Dienste der Site nutzen. Die mobile Anwendung der Website ist außergewöhnlich und elegant. Es ist einfach und leicht zu bedienen. Es hat alle Funktionen, die die Webversion dieser Site hat. Abgesehen von der mobilen Anwendung verfügt die Website über eine mobile Version. Die Benutzer können die mobile Version der Website verwenden, wenn die Verwendung der mobilen Anwendung für sie nicht angenehm ist.

Die mobile Anwendung ist recht einfach zu bedienen und bietet alle auf der Website verfügbaren Funktionen. Es wurde festgestellt, dass die meisten Benutzer die Verwendung der mobilen Anwendung bevorzugen. Die Benutzer können anderen Mitgliedern einfach über die Anwendung Nachrichten senden. Es gibt jedoch eine Zeitüberschreitung für die maximale Anzahl von Nachrichten, die einige Stunden dauern kann. Die Mobile-Anwendung hat auch einen zusätzlichen Vorteil, um beim Telefonieren diskret zu bleiben.

Qualität der Profile

Das Finden von Übereinstimmungen auf FetLife ist sehr einfach, auch wenn Sie einige besondere Vorlieben haben. Der Einstieg in die Kommunikation ist jedoch das einzig Wahre. Ein Benutzer muss in einem Mitgliedschaftsplan aktiv sein, um eine Unterhaltung initiieren zu können.

Obwohl ein Benutzer aktiv an Gruppenchats und Foren teilnehmen kann, um mit den anderen Mitgliedern in Kontakt zu treten, wurde die Gruppeneinrichtung vom Gastgeber aufgrund einiger schwerwiegender Probleme in der Mitte des Lebens geschlossen. Benutzer, die zu erzwungenen Fetischen neigten, begannen, im Namen des Fetischs über Vergewaltigungen, Missbrauch und andere Übergriffe zu diskutieren, und daher mussten diese Gruppen sofort blockiert werden.

Die Website ermöglicht es den Benutzern jedoch, auch ohne Premium-Mitglied nach Übereinstimmungen zu suchen. Laut den von vielen Benutzern abgegebenen FetLife-Bewertungen ist es bei weitem eines der zuverlässigsten Dating-Portale mit einem engagierten Kundensupport-Team. Die Nutzer sind meist echt und teilen echte Interessen.

Laut einer Online-Umfrage hatte die FetLife-Website Ende 2019 rund 7,3 Millionen aktive Nutzer und die Zahl der Registrierungen lag bei rund 40.000 pro Tag. Derzeit soll die Website 9.068.361 aktive Mitglieder haben, die 49.475.631 Bilder und 1.036.720 Videos teilen.

Es gibt etwa 143.209 Gruppen mit 10.124.189 aktiven Diskussionen. Das Publikum auf der Website kommt hauptsächlich aus den USA, Fidschi und Bhutan. Andere bedeutende Beiträge zum Verkehr sind Brasilien, Afrika, der indische Subkontinent und europäische Nationen.

FetLife bekommt den größten Teil der Menge von jungen Erwachsenen. Dies leugnet in keiner Weise die Anwesenheit des älteren Publikums. Laut einer Online-Umfrage machen die Nutzer zwischen 18 und 24 Jahren etwa 15 Prozent der Mitgliederaktivität aus. Gleichzeitig sind 30 Prozent der Menschen zwischen 25 und 34 Jahren alt. Ungefähr 25 Prozent der Masse sind 35-44 Jahre alt.

Der Anteil der 45- bis 54-Jährigen liegt bei etwa 18 Prozent, der Rest auf die über 54-Jährigen.

Die Community-Richtlinien unterstreichen jedoch strikt, dass die Website nicht für Benutzer unter 18 Jahren geeignet ist. Um dies zu gewährleisten, stehen die Dating-Dienste für zahlende Mitglieder zur Verfügung und behalten so das Alter der Nutzer im Blick. Außerdem muss der Benutzer eine Mobiltelefonnummer verifizieren, um den Anmeldevorgang abzuschließen.

Die FetLife-Website ermöglicht es dem Benutzer, seine sexuellen Vorlieben ohne Einschränkungen zu wählen.

Homosexuell, heterosexuell oder bisexuell, die Website steht allen zur Verfügung und hilft ihnen sogar, einen Partner ihrer sexuellen Vorlieben zu finden. Es öffnet auch die Tore für unkonventionelle Geschlechtsverkehrsmethoden wie Bondage, Disziplin, Unterwerfung und Dominanz und Sadomasochismus. Es wurde behauptet, FetLife sei die authentischste Plattform für die Suche nach Übereinstimmungen für das unkonventionelle Geschlecht. Die auf der FetLife-Website aufgeführten Benutzer haben keine Einschränkungen hinsichtlich Rasse oder ethnischer Zugehörigkeit. Die Website steht allen offen.

Die Website orientiert sich an keiner Religion oder Gemeinschaft und hält eine wichtige Kontrolle über Hass oder Gewalt in Bezug auf diese. Die Benutzer sind nicht verpflichtet, solche Informationen öffentlich bekanntzugeben und können dies nach eigenem Ermessen tun. Die Community-Richtlinien und Bedingungen des FetLife sind ziemlich klar in Bezug auf die Nutzungsrichtlinien.

FetLife-Qualität der Profile

Anmeldung

Die FetLife-Website bietet einen einfachen Anmelde- und Anmeldeprozess. Bei der Registrierung muss ein Mitglied eine gültige E-Mail-Adresse, Handynummer, Name, Ort, Geburtsdatum zur Altersüberprüfung, Familienstand, einen Benutzernamen, sexuelle Vorlieben, Fetische und Knicke angeben. Sobald die E-Mail-Adresse und die Handynummer verifiziert sind, kann man die Schnittstelle verwenden, um sich mit Personen online zu verbinden.

Nach erfolgreicher Registrierung bzw. Registrierung kann sich das Mitglied jederzeit mit dem Benutzernamen oder der E-Mail-Adresse und dem bei der Registrierung eingegebenen Passwort in sein Profil einloggen. Die bei der Registrierung eingegebenen Daten spiegeln sich im Benutzerprofil wider, was ein einfaches Matchmaking ermöglicht. Die Benutzer können sich basierend auf ähnlichen Vorlieben oder Übereinstimmungen mit anderen verbinden.

Allerdings stehen nur eingeschränkte Funktionen kostenlos zur Verfügung. Um auf die komplette FetLife-Website zuzugreifen, die Matchmaking-Funktionen, das Ansehen von Online-Videos und den Echtzeit-Chat umfasst, benötigt man eine Premium-Mitgliedschaft. Der Betrag kann monatlich, vierteljährlich oder halbjährlich gezahlt werden, variierend von 5 USD für einen Monat bis 15,00 USD für drei Monate, die in einer einzigen Rate abgerechnet werden. Für sechs Monate kostet der Plan insgesamt 30 USD.

FetLife-Registrierung

Besondere Merkmale

Die FetLife-Website bietet den Kunden ziemlich fortschrittliche und interaktive Funktionen. Zu diesen Funktionen gehören Video-Einführung und -Interaktion, Instant-Chat-Funktion, persönliche Blogs und Interessengruppen. Die Website ist überflutet mit Funktionen, die mehr als 60 Arten von Knicken und Fetischen und etwa 2.500 Rollen umfassen.

Es gibt Funktionen von „Ask Dominant“, „Ask Mistress“ und „Ask Submissive“, die es den Benutzern ermöglichen, zu interagieren und sich nach ihren Interessen beraten zu lassen. Die Benutzer können auch Videos streamen, Bilder teilen, Blogs auf der Website lesen oder schreiben und ihre Knicke diskutieren.

Die Website von FetLife wurde mit einem einzigen Ausblick gestaltet. Es ist mit seiner organisierten Oberfläche recht einfach zu bedienen. Sie bieten Anleitungen zur Verwendung der Website und ihrer Funktionen mit dem FAQ-Bereich. Dadurch wird sichergestellt, dass Benutzer beim Durchsuchen oder Posten von Fotos und Videos keine Fehler machen.

Besonderheiten von FetLife

Kosten und Preise

Aus der FetLife-Rezension geht hervor, dass die Website sowohl eine kostenlose Mitgliedschaft als auch eine kostenpflichtige Mitgliedschaft anbietet. Die Leistungen unterscheiden sich je nach Art der Mitgliedschaft.

Die meisten Funktionen der Website stehen allen Mitgliedern offen. Sie erwähnen jedoch die Annahme von „Support“, der es den Benutzern ermöglicht, zusätzliche Vorteile zu nutzen. Dies wird nicht jeden Monat genommen. Vielmehr wird das Geld in großen Mengen gesammelt. Es steht eine Vielzahl von Funktionen zur Verfügung, um das Profil attraktiv und informativ für den Benutzer zu gestalten. Die Benutzer finden auch viele Möglichkeiten, über die Website miteinander zu kommunizieren. Es wird darauf hingewiesen, dass der genannte Preis für die zusätzlichen Vorteile im Vergleich zu ähnlichen Websites viel niedriger ist. Der Preis für die Zusatzleistungen ist bei Abo-Paketen nicht angegeben. Stattdessen wird der Preis von 5,00 USD für einen Monat berechnet. Dies summiert sich auf 30 USD für sechs Monate, 60 USD für 12 Monate und 120 USD für 24 Monate.

Kostenlose Dienstleistungen

Die Nutzung der Website ist kostenlos und Sie müssen nichts bezahlen. Wenn die Benutzer jedoch exklusive Funktionen der Website wünschen, müssen sie das Premium-Abonnement erwerben. Die kostenlose Mitgliedschaft bietet Dienste wie Kommunikation. Kostenlose Benutzer können kostenlos auf der Website kommunizieren. Sie können die Profile und Fotos der anderen Mitglieder der Website durchsuchen, ohne Geld zu bezahlen. Die Benutzer, die eine kostenlose Mitgliedschaft haben, können die Blogeinträge und Forendiskussionen schreiben und lesen.

Die Anmeldung bei FetLife ist kostenlos. Die meisten Funktionen, die den Benutzern zur Verfügung gestellt werden, sind kostenlos. Die Registrierung ist viel komfortabler und die Nutzer können sich auf der FetLife-Website ein gutes Profil anlegen.

Es gibt großartige Funktionen auf FetLife, um die Erfahrung der Benutzer zu verbessern. Die kostenlosen Mitglieder können ein detailliertes Profil erstellen, das Auskunft über ihre Interessen und Vorlieben gibt, insbesondere sexuelle Fantasien. Die Konten könnten auch privat gemacht werden.

Mitglieder können auf den Beiträgen der anderen Beiträge posten und diese formatieren. Zu den kostenlosen Diensten gehört das Anzeigen von Fotos und Videos anderer. Die Mitglieder können auch mit anderen durch Nachrichten und Posts kommunizieren. Sie können sich auch Gruppen anschließen.

Gebührenpflichtige Dienstleistungen

Es gibt viele Mitgliedschaftspläne als solche auf der FetLife-Website. Sie akzeptieren jedoch „Unterstützung“ von Mitgliedern, wodurch die Mitglieder zusätzliche Vorteile in Anspruch nehmen können. Diese helfen, ihr Profil zu verbessern und können dazu beitragen, bessere Übereinstimmungen zu erzielen.

Die Benutzer der FetLife-Website können das Premium-Abonnement erwerben, das ihnen Zugriff auf die umfangreiche Datenbank der Erotikvideos gibt. Auf die Erwachsenenvideos auf der Website kann nur im Rahmen eines Premium-Abonnements zugegriffen werden. Die Benutzer können mit anderen Personen kommunizieren und interagieren, die ähnliche Interessen haben und wie sie sind. Das kostenpflichtige Mitgliedschaftsangebot gibt es in verschiedenen Plänen. Die verschiedenen Pläne sind Basic, Classic, Elite und Premium. Der Basisplan kann von den Benutzern für nur 30 US-Dollar erworben werden und ist für sechs Monate gültig. Der klassische Plan kann von den Benutzern für nur 60 US-Dollar erworben werden und ist für zwölf Monate gültig.

Der Elite-Plan kann von den Benutzern für nur 120 US-Dollar erworben werden und gilt für zwei Jahre. Der Premium-Plan der FetLife-Site kann von den Benutzern für nur 240 US-Dollar erworben werden und gilt ein Leben lang.

Es gibt einige zusätzliche Dienste, die kostenpflichtig sind. Wenn sich ein Mitglied dafür entscheidet, die FetLife-Website zu unterstützen, erhält es ein „Ich unterstütze FetLife“-Abzeichen, das in seinem Profil angezeigt wird. Die zahlenden Benutzer können auch die beliebtesten Bilder und Videos auf der Website durchsehen. Mit Gebühren können die Mitglieder 25-mal weiter auf die Freundesfeeds zurückgreifen. Dies könnte dazu beitragen, ihre Aktivität auf der Website zu verbessern.

Gebührenbasierte Dienste von FetLife

Informationen, die nicht in einem FetLife-Konto veröffentlicht werden sollten

Bevor der Benutzer Informationen in seinem Profil preisgibt, sollte er die im Portal vorhandene Datenschutzrichtlinie überprüfen. Es kann dem Benutzer helfen, seine Datenschutzmöglichkeiten zu verstehen und entsprechend daran zu arbeiten. Es ist jedoch immer noch nicht ratsam, mehr persönliche Daten im Chat zu teilen, ohne die Person zu treffen.

Wie von der FetLife-Website in ihrer Datenschutzrichtlinie angegeben, erwirbt sie das Recht, die vom Benutzer eingegebenen personenbezogenen Daten an die anderen Mitglieder auf der Website weiterzugeben, um einen reibungslosen Matchmaking-Prozess zu ermöglichen. Die E-Mail-Adresse kann den Benutzer durch die neuesten Updates aktualisieren oder den regelmäßigen Newsletter zuzustellen. Der Benutzer autorisiert die Website, Cookies und Caches für ein problemloses Erlebnis beim Surfen auf der Website zu übertragen. Wenn der Benutzer vertrauliche Informationen eingibt oder einen kompromittierenden Beitrag öffentlich teilt oder veröffentlicht, übernimmt die Website keine Haftung.

FetLife gibt jedoch niemals vertrauliche Informationen wie das Kontopasswort oder die Kreditkartendaten und Bankkontopasswörter durch. Daher folgen sie einer strengen benutzerfreundlichen und sicheren Nutzungsrichtlinie. Möchten Sie die verschiedenen Ecken Ihrer Sexualität erkunden, die Sie noch nicht erforscht haben? Versuchen Sie FetLife; es lohnt sich auf jeden Fall!

Informationen, die nicht in einem FetLife-Konto veröffentlicht werden sollten

Hilfe und Unterstützung

FetLife ist ein legitimer Service für Mitglieder, die an sexuellen Fantasien interessiert sind. Es bietet mehrere Funktionen, die dafür sorgen, dass die Mitglieder eine gute Zeit auf der Website haben. Fast alle Funktionen sind für die Benutzer kostenlos, obwohl sie einige Unterstützung akzeptieren, die den Mitgliedern zusätzliche Privilegien eröffnet. Laut den FetLife-Rezensionen haben die Benutzer auf dieser Seite gute und schlechte Erfahrungen gemacht. Einige Benutzer haben die Site gefunden, um dem Kinkster zu helfen, miteinander zu kommunizieren und zu interagieren, ohne sich allein zu fühlen. Die Website fördert Sicherheit, Zustimmung und Grenzen. Es gibt keine guten Leute auf dieser Seite, aber insgesamt besteht die Community aus Gleichgesinnten, die sich gegenseitig unterstützen, und es ist ein legitimer Service.

Die Benutzer können die Website per E-Mail und Telefon kontaktieren. Die E-Mail der Website lautet support@fetlife.com und die Telefonnummer ist (833) 248-85683. Das Unternehmen ist BitLove Inc. 718-333 Brooksbank Ave. Norden. Die Adresse des Unternehmens lautet Vancouver, British Columbia, Kanada, VJ73V8.

Kontaktdaten von FetLife, um sich per E-Mail zu verbinden

Der Benutzer kann das Team unter anyhome@bitlove.com oder support@fetlife.com kontaktieren.

Kontaktdaten von FetLife, um sich per Telefon zu verbinden

Der Telefonkontakt für dieses Portal ist (833) 248-85683. Der Kundenservice von FetLife steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung.

Fazit

Die FetLife-Website ist eine Dating-Site, insbesondere für Personen, die an sexuellen Fantasien interessiert sind. Diese FetLife-Überprüfung bietet einen Einblick in die Abonnementmuster und Preise von FetLife. Die Bewertungen enthalten auch Details zum Design und zur Benutzerfreundlichkeit der Website und der mobilen Anwendung. The FetLife ist eine Gemeinschaft von Leuten, die auf seltsame Sexsachen stehen und dabei nicht schüchtern sind. Die Gemeinschaft unterstützt sich gegenseitig und ermöglicht es ihnen, ihre Sexualität zu erkunden. Falls Sie dazu verleitet werden, dieser erstaunlichen Plattform beizutreten, um eine Reihe neuer Leute zu entdecken, die Ihren Vorlieben und Ihrer Persönlichkeit entsprechen, ist diese Plattform genau das Richtige für Sie!

Kundenrezensionen
Bewertung:

Empfohlene Websites

Adult Friend Finder
9.2
Lesen
Our Time
9.4
Lesen